Change language

SW&D AKTUELLES

SIRIUS bei der DGAP in Berlin vorgestellt

Prof. Krause und Astrid Kuhn mit einem der ersten gedruckten Exemplare

Die Podiumsdiskussion zur Zeitenwende in der deutschen Außen- und Sicherheitspolitik in den Räumen der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik war gut besucht. Dr. Daniela Schwarzer, Dr. Hans-Peter Bartels und Prof. Dr. Joachim Krause diskutierten unter anderem über die Rolle von Szenarien für die Vorbereitung auf politische Überraschungen, wie z.B. den Brexit, und auch darüber wie die Führungsrolle Deutschlands im zukünftigen europäischen Gefüge ausgestaltet sein könnte. Solche Strategiefragen angesichts des aktuellen internationalen politischen Wandels werden auch in der Zeitschrift SIRIUS behandelt werden. Die Besucher hatten die Möglichkeit die ersten Druckexemplare in die Hand zu nehmen und erste Eindrücke aus der Zeitschrift zu sammeln.

 

Hier können Sie ein Freiexemplar bestellen!

 


Download Flyer

Zurück