Change language

WEITERE FÖRDERUNGEN

Die Stiftung ist bestrebt durch einen engen Kontakt mit praxisnah orientierten wissenschaftlichen Institutionen in Deutschland ihre Förderpraxis breit aufzustellen und Synergieeffekte zu erzielen. Sie unterstützt aktuell oder in der Vergangenheit beispielsweise das Aspen Institute, e.V., die Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik e.V. oder die European Confederation of Political Science Associations (ECPSA).

Darüber hinaus hat die Stiftung den Datenbestand, der aus der Annotierten Bibliografie der Politikwissenschaft hervorgegangen ist, für die Universität Duisburg-Essen im Rahmen des PolMine-Projekts zur Verfügung gestellt. Ziel ist die Aufbereitung von Textdaten als digitale Sprachressource.