• POLITISCHE BILDUNG

  • WOZU POLITIKWISSENSCHAFT?

  • PRAKTISCHE EMPFEHLUNGEN

DIE STIFTUNG

Die Stiftung Wissenschaft und Demokratie ist eine gemeinnützige Stiftung bürgerlichen Rechts mit Sitz in Hamburg.
Sie ist sowohl fördernd als auch operativ tätig und engagiert sich vor allem im Bereich der praxisorientierten Politikwissenschaft. Was heißt „praxisorientiert“? › weiterlesen

Sie sieht ihre Aufgabe darin praxisorientierte Forschung zu ermöglichen und diese an Netzwerke der Politikberatung heranzuführen. Sie verwirklicht ihre Ziele z. B. durch die Vergabe von Stipendien, Förderung anderer steuerbegünstigter wissenschaftlicher Institutionen oder der Veranstaltung von wissenschaftlichen Symposien.

Aktuelles

SIRIUS-Heft 3/2019

Im Zentrum unseres neuesten Heftes steht die Frage nach dem Verständnis Russlands. Ob und wie können wir Russland verstehen? Der Leitartikel von Hannes Adomeit setzt sich mit den Argumenten für eine neue Russlandpolitik kritisch auseinander. Frei verfügbar sind auch die Beiträge von Jeremy Stöhs/Julian Pawlak zu den militärischen Fähigkeiten der Bündnisverteidigung im Nordatlantik und zu den Huthis im Jemen von Al-Hamdani, Sama’a. 

Wir wünschen eine interessante Lektüre.

 
 

Weiterlesen …

Schützt der INF-Vertrag die deutsche Sicherheit?

Und welches militärpolitische Kalkül steckt hinter der Stationierung von Kurzstreckenraketen durch Russland in Kaliningrad? 

Weiterlesen …